Katholische Öffentliche Bücherei Sankt Servatius

  • 11-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 13-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 07-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 04-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 04-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 01-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 08-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 02-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 02-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 10-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 09-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
  • 03-headergrafik-buecherei-sankt-servatius-siegburg
KoeB_Logo2

Mit einem Bestand von über 3.000 Medien, der sich aus Büchern, MCs, CDs, DVDs, Videos, Hörbüchern und Spielen zusammensetzt wird für jedermann das Richtige angeboten. Ständig werden die Bestände erweitert und somit auf dem Laufenden gehalten.

Die Mitarbeiterinnen der Bücherei sind ständig bemüht, den Besuchern ein interessantes Angebot zu unterbreiten. So werden wechselnde Bücher-, Kunst- und Bilderausstellungen sowie Lesungen im Frühjahr und Herbst regelmäßig angeboten.

Die KÖB ist ein beliebter Treff- und Austauschpunkt für viele Menschen unserer Pfarrgemeinde. Ihre praktisch seelsorgliche Arbeit überschreitet deutlich reine Literatur-Dienstleitungen. 

Unsere Öffnungszeiten
Sonntag: 09:30 - 12:00 Uhr
Dienstag: 15:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag: 15:30 - 17:30 Uhr

Veranstaltungshinweis: "Glaubensmomente"
Lesung mit Prof. Dr. Hanns-Josef Ortheil - 19.09.2018

Lesung-Ortheil

Am Mittwoch, den 19. September, liest Prof. Dr. Hanns-Josef Ortheil aus seinem Buch „Glaubensmomente“ im großen Saal des Servatiushaus.

Prof. Dr. Ortheil hat in seinen autobiografischen, zeitgeschichtlichen und historischen Romanen immer wieder Glaubensmomente dargestellt, in denen die handelnden Akteure sich mit Bruchstücken der christlichen Überlieferung beschäftigen. In dieser Anthologie stellt er einige solcher intensiven Momente aus seinen Romanen vor, erläutert ihre kulturelle Hintergründe und erzählt davon, wie sie entstanden sind.

Karten kosten 8,- Euro und sind im Vorverkauf hier erhältlich:

  • KÖB St. Servatius, Mühlenstraße 14, 53721 Siegburg
  • „Treffpunkt am Markt“, Griesgasse 2, 53721 Siegburg
  • Katholisches Bildungswerk Bonn-Rhein-Sieg, Kasernenstraße 60, 53111 Bonn

Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Katholischen Bildungswerk Rhein-Sieg-Kreis, dem Treffpunkt am Markt, Griesgasse 2, 53721 Siegburg und der KÖB Sankt Servatius

Katholische Öffentliche Bücherei

Mühlenstraße 14
Sankt Servatiushaus
53721 Siegburg

Öffnungszeiten der Bücherei

Sonntag: 09:30 - 12:00 Uhr
Dienstag: 15:30 - 17:30 Uhr
Donnerstag: 15:30 - 17:30 Uhr

Leitung

Maria-Luise Hentschel

Neuigkeiten

WIDER ALLE SPRACHLOSIGKEIT

12. August 2018 22:42
Bleibet hier und wachet mit mir – Gemeinsames Gebet und Gespräch auf dem Brückberg
Weiter lesen

Das Sommerlager ruft

12. August 2018 22:30
Aufbruch des Stammes St. Anno ins jährliche Sommerlager, dieses Jahr nach Euerbach bei Schweinfurt.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns