Grafik_Singenbeschwingt. Bild:SahraFrank_in:Pfarrbriefservice.de (c) Sahra Frank in: Pfarrbriefservice

Unsere Vielfalt an Chören

"Wer singt, betet doppelt“ - Dieser oft zitierte Satz des Kirchenlehrers Augustinus (354-430) offenbart - trotz seiner Kürze - den hohen Stellenwert des Gesanges in der Liturgie. In unserer Pfarrgemeinde bereichern 10 verschiedene Chöre die Gottesdienste durch ihr musikalisches Engagement.

 

Für Kinder und Jugendliche bieten Birgit und Berd Schaboltas drei
verschiedene Chöre für jede Altersgruppe an:

> den Kindergartenchor "Glühwürmchen"

> den Kinderchor "Lichtblick" und

> den Jugendchor "Lichtblick"

Nähere Informationen finden Sie unter http://www.lichtblick-kaldauen.de

 

Auch unter der Leitung von Bernd Schaboltas steht:

> der Chor „Cantiamo“, mit einem Repertoire des Neue Geistlichen Liedes

> die Chorgemeinschaft St. Marien (Fusion der Kirchenchöre von Kaldauen und Seligenthal) und

> der Kirchenchor St. Anno

  

Unter der Leitung von Dietmar Högen steht:

der Kirchenchor Wolsdorf

und der Kirchenchor Stallberg

 

Adolf Fichter leitet:

> den Kirchenchor St. Servatius und

> die Choralschola St. Servatius

Kirchengemeinde St. Servatius

Mühlenstraße 6
53721 Siegburg

In Notfällen:
0152 54136030

Öffnungszeiten:

Mo, Di, Mi         09:30 - 16:00 Uhr
Do                       09:30 - 18:00 Uhr
Fr                        09:30 - 12:00 Uhr

Neuigkeiten

WIDER ALLE SPRACHLOSIGKEIT

12. August 2018 22:42
Bleibet hier und wachet mit mir – Gemeinsames Gebet und Gespräch auf dem Brückberg
Weiter lesen

Das Sommerlager ruft

12. August 2018 22:30
Aufbruch des Stammes St. Anno ins jährliche Sommerlager, dieses Jahr nach Euerbach bei Schweinfurt.
Weiter lesen

Empfehlen Sie uns